Logo Osthessen-Naerrisch


14 Feb
17

Engelhelmser Narrenkaffee

Feurige Tänze, Büttenreden und eine Radtour um den Florenberg



KÜNZELL - Eine gute Stimmung gab es am Sonntagnachmittag im Engelhelmser Bürgerhaus. Die Karnevalsgesellschaft hatte zum Narrenkaffee eingeladen und zahlreiche Fastnachtsfreunde kamen, um gemütliche Stunden zu verbringen. 

Das diesjährige Prinzenpaar Prinz Danny der 69. vom heißen Eisen (Danny Kern) und Prinzessin Elisa die 22. (Elisa Müller) mit ihren Adjutanten Sebastian Kern, Niko Vogel, Swen Adam, die Hofdame Anna-Lena Müller und das Prinzenmariechen Sina Kern marschierten in das vollbesetzte Bürgerhaus. Der Prinz begrüßte das närrische Volk und eröffnete feierlich den närrischen Nachmittag.

Zu Beginn des Programms hatten die kleinen Narren ihren großen Auftritt. Die Tanzmäuse tanzen in diesem Jahr als Schmetterlinge über die Bühne sie stehen unter der Leitung von Lisa Böhm und Natalie Ronneburg. Mit einer Büttenrede „Meine Mama ist ein steiler Zahn“ überraschte Florian Bott das Publikum.

Darauf folgten die Minis, welche als Popcorn tanzten. Trainiert werden sie von Yvonne Ressel und Luisa Pitsch. Das diesjährige Prinzenmariechen Sina Kern begeistere mit ihrem feurigen Tanz die Zuschauer, einstudiert wurde der Tanz von Yvonne Ressel und Manuela Kern.

Anschließend wurde das umfangreiche Kuchenbuffet vom Prinzenpaar eröffnet und alle genossen die leckeren selbstgebackenen Kuchen und Torten der Engelhelmser Karnevalsfrauen.

Mit dem Tanzsport im Altersheim wurden die Lachmuskeln des Publikums strapaziert. Das Engelhelmser Tanzpaar Hanna Schäfer und Jose Beranek erfreute die Zuschauer mit ihrem Tanz (Leitung Janine Klingenschmitt). Als Ex-Prinz in der Bütt unterhielt Thomas Huppmann das Publikum. Die Nachwuchsgarde begeisterte das Publikum mit ihrem neuen Gardetanz (Leitung: Elisa Müller und Maike Heil).

Die Hofgarde zeigte ihren neuen beeindruckenden Gardetanz (Leitung: Yvonne Ressel). Anschließend machten die Radfahrer der KGE Carlo Hahner, Freddy Braun und Michael Wastl mit dem Publikum ein Radtour rund um den Florenberg. 

Mit der Büttenrede 2mal X 2 mal L unterhielt Christina Müller das Publikum. Die KGE-Frauen fegten als Zigeuner über die Bühne und rundeten einen gelungenen Nachmittag ab. +++

Die Hofgarde der Karnevalsgesellschaft Engelshelms ... Fotos: privat

Ex-Prinz Thomas Huppmann unterhielt in ...