Logo Osthessen-Naerrisch


09 Jan
17

Viele närrische Highlights

Bilderserie 1: Großer Gardemittag der Narrenzunft Mittelkalbach



MITTELKALBACH - Wie schnell ist Weihnachten und Neujahr vorbei und die 5. Jahreszeit nimmt bereits in den ersten Januartagen wieder volle Fahrt auf. So hatte auch in diesem Jahr die Narrenzunft Mittelkalbach 1990 e.V. am Sonntag zum traditionellen Gardemittag ins bunt geschmückte Bürgerhaus eingeladen.

Zum Einzug der Tollitäten Prinz Alexander L. athletisch & charmant, der DJ aus dem Hünfelder Land mit seiner Prinzessin Rebecca XXXIX. die Dancingqueen aus dem Vorstandsteam mit Ihren Adjutanten Julia und Konstantin und dem Kinderprinzenpaar Prinz Aaron, das Ausdauerass mit Fussballspass und seine Lieblichkeit Prinzessin Nina von Sprint, Tanz und Glitzerglanz mit ihren Adjutanten Johannes und Annegret kamen mit den Tanzgruppen und Elferräten etwa 150 Aktive auf die Bühne und begrüßten die Gäste.

Das Mittelkalbacher Prinzenpaar genossen den ...Fotos: Arnd Ph. Rössel

Auch das Kinderprinzenpaar war voller ...

Nach den schwungvollen Reden präsentierte die kleinste Tanzgruppe, die Zuckerpuppen ihren neuen Tanz. Ebenso die Sternschnuppen bevorder erste Gastverein seinen Auftritt hatte. Alle Tänze wurden vom begeisterten Publikum mit viel Applaus bedacht. Die Präsidentengarde und Prinzengarde konnten das Publikum mit ihren zackigen Gardetänzen erfreuen. Besonderen Beifall erhielten die Showtänze der Roten Funken, die als Schulmädchen auftraten, der Balla-Rinas die in Pippi´s Welt eintauchten und der Hot Lexx mit Ihrem Tanz "Holla die Waldfee". Auch die Jungs aus Mittelkalbach, die Miniratis Reloaded und die Matzeratis erhielten für ihre tollen Darbietungen viel Applaus.

Mit viel Freude wurden die Gastvereine aus Büchenberg, Rückers, Niederkalbach, Schweben, Hofbieber,
Löschenrod, Rommerz und Neuhof begrüßt. Tolle Gardetänze aller Vereine, welche mit viel Schwung und Kreativität präsentiert wurden, erheiterten das Publikum und brachten für alle Akteure viel Applaus. Die Superstimmung im Saal ging bis in den Abend, obwohl so mancher Karnevalist an diesem Wochenende bereits die ein- oder auch andere Veranstaltung besucht hatte. Sehen Sie nun nachfolgend den ersten Teil unserer Bilderserie - aufgenommen von unserem Fotografen Arnd Ph. Rössel. (Ramona Mack / Arnd Rössel) +++

Viele befreundete Vereine kamen nach ...